Mühlen Kölsch

Der ganze Stolz der Malzmühle ist natürlich das unverwechselbare Mühlen Kölsch. Es gehört zu den ältesten und beliebtesten Kölschsorten der Domstadt.

Mühlen Kölsch wird seit 1858 im Stammhaus der Brauerei zur Malzmühle am Heumarkt auf traditionelle Art und Weise in Handarbeit gebraut und abgefüllt. Zum Einsatz kommen ausschließlich natürliche Rohstoffe bester QualitätGersten- und in einem geringeren Anteil Weizenmalz, hochwertiger Aromahopfen, Brunnenwasser und Hefe.

Die Kombination der Zutaten und die Herstellung nach altem Familienrezept verleiht unserem Mühlen Kölsch seinen typischen und charakteristischen kräftigen, malzigen und vollen Geschmack.

Mühlenkölsch ist eines der beliebtesten Pittermänchen Biere, und auch die bauchige 0,5l Euro-Glasflasche hat ihre eingeschworenen Anhänger. Für den kleinen Durst gibt es die trendige und stilvolle 0,33l Clubflasche.

Fassbier

KEG-Fass: 30l, 50l
Party-KEG-Fass: 10l, 20l

Flaschen

20 x 0,5l Mühlen Kölsch
20 x 0,33l Mühlen Kölsch und 6 x 0,33l Mühlen Kölsch

Öffnungszeiten für den Außer-Haus-Verkauf am "Beichtstuhl" im Brauhaus:

Mo-So 10.00 - 22.00 Uhr

Hier finden Sie eine Auswahl an Getränkehändlern aus der Region, die unser frisches Mühlen Kölsch führen.

 

Bier bewusst genießen!

Die Brauerei zur Malzmühle setzt sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Daher richtet sich die Internetseite der Brauerei zur Malzmühle Schwartz GmbH & Co.KG nur an Personen über 18 Jahren.

  • NEIN, ich bin noch
    keine 18 Jahre alt.
  • JA, ich bestätige, dass ich 
    mindestens 18 Jahre alt bin.